forex trading logo

Suchen

Anmeldung



Home News 1.5 Nachwuchskreis erfolgreich gestartet
1.5 Nachwuchskreis erfolgreich gestartet Drucken

alt  

Die Kfz-Innung Niederbayern als Interessenvertreter des Kfz-Gewerbes, bietet jungen Unternehmern und künftigen Führungskräften eine aktive Plattform zur Kommunikation, zum Erfahrungsaustausch und schlicht zum „Netzwerken“ an.

 

In unserer schnelllebigen Zeit, der zunehmenden Digitalisierung und den immer rascheren Veränderungen in unserer Branche, ist es immens wichtig starke Partner, Kontakte und Netzwerke zu bilden. Die Innung, Ihr Branchenverband, tritt hier als „Enabler“ auf und bietet jungen Unternehmern eine Plattform zum Interessen- und Erfahrungsaustausch. Zu der Auftaktveranstaltung fand sich ein Arbeitskreis bestehend aus Jungunternehmern ein. Die Gruppe beratschlagte über die Ziele und künftige Projekte des Nachwuchskreises.


Außerdem stand das persönliche Bekanntmachen, die Besichtigung der Innungsgeschäftsstelle und ein anschließender Besuch des naheliegenden Gebrauchtwagenparks Priller, als „Best Practice“-Beispiel - „Erfolgreiche Gebrauchtwagenvermarktung“ - auf der Agenda.

Ziel ist es, interessierten Jungunternehmern/ innen im Alter zwischen 18 und 35 eine aktive Plattform zum Erfahrungsaustausch zu bieten.

Sind auch Sie Jungunternehmer und möchten selbst im Nachwuchskreis mitwirken? Kontaktieren Sie bitte Herrn Alram von der Innungsgeschäftsstelle, Tel.: 08731 37 37 18. Das nächste Treffen ist im Herbst geplant.

 

alt

Auszug aus Rundschreiben 4/2016


 

 

                    alt