forex trading logo

Suchen

Häufig gesucht

Anmeldung



Fernwartung

 

Download TeamViewer QS

Home
Aktuelles Drucken

 

 alt

Neue Siegel-Bestellscheine 2023/2024

Neue Bestellscheine Shop-Auswahl für Mitglieder 2023/2024

Anmeldeformular für die Innungsreise im Mai 2024

INNUNG kompakt: Die aktuelle Ausgabe

Stellenanzeigen - Anzeigen Immobilien und Werkstattausrüstung

Ihre Ansprechpartner


27.02.2024 | Mitgliederbefragung | Forderungen an die Politik

alt  

Nicht nur in der Landwirtschaft macht sich zunehmend Unzufriedenheit mit der deutschen und europäischen Wirtschaftspolitik bemerkbar. Auch das Handwerk hat in den letzten Monaten unter dem Motto "Zeit zu machen" Forderungen an die Politik erhoben.

Uns als Kfz-Innung Niederbayern ist wichtig, Kritik konstruktiv und konkret zu üben. Deshalb haben wir in Abstimmung mit dem Landesinnungsverband ein Diskussionspapier mit acht Forderungen erstellt und führen auf dieser Basis eine Mitgliederbefragung durch.

Weiterlesen..


27.02.2024 | Novelle PkwEnVKV | Die wichtigsten Erkenntnisse

alt  

Am 22.2.2024 wurde die neue Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV) im Bundesgesetzblatt verkündet und gilt somit seit dem 23.2.2024. Die wichtigsten Informationen und Änderungen zu der neuen Verordnung haben wir für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen..


22.02.2024 | Onlineseminare | SERMA-Akkreditierungssystem

alt  

Nächste Woche am Montag, 26.2.2024, Mittwoch, 28.2.2024 sowie Donnerstag, 29.2.2024, finden Online-Infoveranstaltung zum SERMA-Akkreditierungssystem statt. Zielgruppe sind Kfz-Betriebe, die sich bei Reparatur- und Wartungsarbeiten an diebstahlrelevanten Bauteilen gegenüber dem Hersteller ab 1. April 2024 autorisieren müssen.

Weiterlesen..



08.02.2024 | Seminar Geldwäsche-Prävention findet im Bruckstadel statt

alt  

Das Seminar zur Geldwäsche-Prävention findet abweichend von der Einladung aufgrund des großen Interesses im Bruckstadel in Dingolfing statt. Datum und Uhrzeit bleiben dieselben: Das Seminar findet am 22. Februar 2024 ab 15 Uhr statt.

Weiterlesen..


05.02.2024 | Offene Briefe | Wirtschaft und Handwerk wenden sich an Kanzler Scholz

alt  

Sowohl die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft - darunter auch der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) - als auch die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft (vbw) haben sich in einem offenen Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz gewandt. Sie bringen darin ihre tiefe Sorge um den Wirtschaftsstandort Deutschland zum Ausdruck.

Weiterlesen..


05.02.2024 | Fake News | Kein Reparaturverbot für Autos über 15 Jahre

alt  

Im Internet und in den sozialen Netzwerken kursieren Gerüchte, es drohe ein EU-Beschluss, mit dem ein Reparaturverbot für Fahrzeuge älter als 15 Jahre eingeführt werden soll. Auch die Kfz-Innung Niederbayern haben bereits Anfragen verunsicherter Verbraucher erreicht.

Die Behauptung ist falsch.

Weiterlesen..


31.1.2024 | Recht 06/2024 | Neues Formular für RKÜB

alt  

Das Formular für die Reparaturkosten-Übernahmebestätigung (RKÜB) wurde vom Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) überarbeitet. Anlass war ein Urteil des BGH Anfang dieses Jahres. Teil „B“ des Formulars wurde neu gefasst und beinhaltet nun keine Regelung mehr zur Abtretung der Ansprüche gegen die Versicherung an die Werkstatt, sondern nur noch eine Zahlungsanweisung.

Weiterlesen..


31.1.2024 | Pressemitteilung HWKNO | Praktikum als Schlüssel zum Azubi

alt  

Fachkräfte finden, Fachkräfte halten - das stellt Handwerksbetriebe generell und auch Kfz-Betriebe zunehmend vor größere Herausforderungen. Die Gewinnung und Bindung von Auszubildenden spielt hier eine zentrale Rolle.

Deshalb haben die bayerischen Handwerkskammern dem Ludwig-Fröhler-Institut für Handwerkswissenschaften einen Forschungsauftrag erteilt, um zu untersuchen, wie Jugendliche mit Blick auf ihre eigene berufliche Zukunft den Karriereweg Handwerk bewerten.

Weiterlesen..


29.1.2024 | Geldwäsche | Schnell noch anmelden zum Seminar am 22. Februar 2024

alt  

Am 22. Februar 2024 veranstaltet die Kfz-Innung Niederbayern in Kooperation mit der Regierung von Niederbayern ein praxisorientiertes Seminar zur Geldwäsche-Bekämpfung in der Kfz-Branche.

Weiterlesen..


25.1.2024 | DAT-Report 2024 | Bestellung eines kostenlosen Exemplar für Innungsmitglieder

alt  

2024 erscheint die 50. Ausgabe des DAT-Reports. Wie gewohnt analysiert er das Autokauf- und Werkstattverhalten aus Sicht der Endverbraucher und liefert Ihnen damit eine fundierte Grundlage für marktorientiertes Handeln. Als Innungsmitglied erhalten Sie ein Exemplar kostenlos.

Zur Bestellung


25.1.2024 | Eurocup 2024 | Niederbayer Manuel Schmied erringt Sieg in Bozen

alt  

Beim Eurocup küren die Kfz-Verbände aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Südtirol traditionell ihre Teilnehmer für die Berufsweltmeisterschaften. In diesem Jahr setzte sich Manuel Schmied aus Niederbayern bei den Pkw-Mechatronikern durch.  

Die Kfz-Innung Niederbayern gratuliert Manuel Schmied ganz herzlich zu diesem Sieg!

Weiterlesen..


 19.1.2024 | Recht 05/2024 | Neue Betrugsmasche per E-Mail

alt  

In jüngster Vergangenheit ist erneut von einer betrügerischen Masche berichtet worden, deren potentielle Opfer Autohäuser sind. Das Vorgehen: Gewerblich tätige Autohändler erhalten eine Email mit einem „Restpostenkatalog von Fahrzeugen“ mit sehr hohen Rabatten.


Weiterlesen..


19.1.2024 | Technik 02/2024 | Neuzugang in der Technischen Betriebsberatung

alt  

Mit Markus Zaißerer hat die Technische Betriebsberatung Verstärkung bekommen, um die zahlreichen Nachfragen der Betriebe schneller bedienen zu können.

Niederbayerische Betriebe haben die Möglichkeit, Markus Zaißerer schon bald persönlich kennenzulernen: Auf den Betriebsversammlungen stellt er sich und die Technische Betriebsberatung vor.

Weiterlesen..

 

 


 

|| ältere Beiträge ||

 


          Banner Azubi-Kampagne           Logo Kfz-Gewerbe