forex trading logo

Suchen

Anmeldung



Home Nur für Link 6.2 Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger: Noch Plätze für Vorbereitungsseminare frei!
6.2 Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger: Noch Plätze für Vorbereitungsseminare frei! Drucken

Im Auftrag der Handwerkskammern bietet der Landesinnungsverband des bayerischen Kraftfahrzeugtechnikerhandwerks (LIV) die Prüfung zur Feststellung der besonderen Sachkunde an. Diese ist notwendige Grundlage für die Vereidigung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen durch eine Handwerkskammer (HWK). „Besondere Sachkunde“ heißt, dass es neben den umfassenden technischen Kenntnissen insbesondere auf die Fähigkeit ankommt, dieses Fachwissen in Gutachtensform so darzustellen, dass die Ergebnisse und Überlegungen auch für technische Laien nachvollziehbar sind – und somit beispielsweise auch vor Gericht verwertet werden können.

Auch heuer bietet der LIV wieder eine entsprechende Prüfung an, voraussichtlich Ende November 2019. Zudem gibt es die Möglichkeit, zwischen Mai und Oktober freiwillige Vorbereitungskurse des LIV zu besuchen. Dort werden die einschlägigen (juristischen) Grundlagen sowie aktuelles Fachwissen vermittelt. Für diese Fach- und Vertiefungsseminare als Vorbereitung auf den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen sind noch Plätze frei.

Interessenten wenden sich bitte an das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern, Telefon 089-512677-0.

 

Auszug aus Rundschreiben 02/2019


 

                    alt